Amputationen

Leider lässt es sich nicht immer vermeiden, dass auf Grund einer Vorerkrankung Gliedmaßen wie Zehe, Rute, Pfote oder gar das ganze Bein abgenommen werden muss.

 

Dies ist jedoch der letzte Schritt. Wenn es keine andere medizinische Möglichkeit gibt und die Amputation notwendig ist, um Ihr Tier beschwerdefrei und klinisch gesund zu bekommen.

 

Wir führen keine Amputationen durch, die gegen das Tierschutzgesetz verstoßen!

(s. hierzu auch http://www.gesetze-im-internet.de/tierschg/BJNR012770972.html)